24. Okt 2016   Personalia Recht

Christian Winternitz mit Beer & Steinmair im Bunde

Christian Winternitz ©Fotostudio Pfluegl
Christian Winternitz ©Fotostudio Pfluegl

Wien. Wirtschaftsanwalt Christian Winternitz – kürzlich zum Vorstand von Ars Legis gewählt – kooperiert aktuell mit Beer & Steinmair: Seine frühere Kanzlei Kraft & Winternitz wurde im Vorjahr aufgelöst.

Derzeit gehören laut den Angaben zum Kanzleiteam von Winternitz:

  • Prof. Dr. Christian Winternitz LL.M. (Rechtsanwalt)
  • Mag. Martin Barrett (Rechtsanwaltsanwärter)
  • Mag. Victor-Leòn Eggenberger (Rechtsanwaltsanwärter)

Beim Kooperationspartner Beer & Steinmair Rechtsanwälte OG gehören zum Team:

  • Mag. Gregor Beer LL.M. (Rechtsanwalt)
  • MMag. Boris Steinmair (Rechtsanwalt)
  • Dr. Brigitte Victor-Granzer (Rechtsanwalt und Avocat à la Cour)

Der Vorgänger

Die frühere Kraft & Winternitz Rechtsanwälte GmbH war 1987 von Rainer Maria Kraft and Christian P. Winternitz gegründet worden. Die auf Finanzrecht spezialisierte Sozietät wurde 2015 in die Kraft Rechtsanwalts GmbH, die Winternitz Rechtsanwalts GmbH und die Aigner Rechtsanwalts GmbH aufgespalten.

Christian Winternitz (u.a. Anwalt der Finanzdienstleister in der Wirtschaftskammer zu verschiedenen Themen), Lukas Aigner (u.a. Anwalt der Städte Linz und St. Pölten im Swap-Streit mit der Bawag P.S.K. bzw. Raiffeisen) und Rainer Maria Kraft gingen damals getrennte Wege.

Link: Beer & Steinmair

 

    Weitere Meldungen:

  1. Buch: Crypto-Assets im Auge der Finanzaufsicht
  2. Buch zum Unternehmensrecht um Wertpapierrecht ergänzt
  3. Neue Praxisgruppe Banking & Finance bei CHG Czernich
  4. Neues zur Bankprüfung von Cerha Hempel-Partner Peter Knobl