22. Dez 2016   Recht

Denton hilft Indonesien bei Deal mit Rosneft

Jakarta/London. Wirtschaftskanzlei Dentons beriet Indonesien bei einem Joint Venture mit Russlands Energieriesen Rosneft.

Dentons hat konkret PT Pertamina beraten und dabei mit der indonesischen Kanzlei Anya & Associates zusammengearbeitet. PT Pertamina ist ein staatliches indonesisches Öl- und Gasunternehmen und zählt zu den Fortune Global 500.

Gemeinsame Raffinerie für Asien

Rosneft, Russlands größter Ölkonzern, soll bei dem Joint Venture gemeinsam mit Pertamina einen Raffinerie- und Petrochemiekomplex in Tuban (Ostjava) errichten. Dabei werde auch die Rolle Pertaminas als globaler Player gestärkt; Zielgebiet der russisch-indonesischen Kooperation ist der ostasiatische Raum, wo der Energieverbrauch in den nächsten Jahren noch deutlich steigen werde.

Link: Dentons

 

    Weitere Meldungen:

  1. Grünes Licht für 3. Piste: Gericht erteilt Auflagen
  2. Pflegeregress fällt: Mehr Heimbewohner, ärmere Städte?
  3. Eversheds Sutherland eröffnet drei neue Büros
  4. OGH: Kann eine unversperrte Tür Menschen einsperren?