06. Apr 2022   Business

TÜV Austria unter die 30 besten Arbeitgeber gewählt

Stefan Haas, Christoph Wenninger ©TÜV Austria / Saskia Jonasch

Wien. Im diesjährigen Arbeitgeber-Ranking des Wirtschaftsmagazins trend hat der TÜV Austria erstmalig einen Platz unter den ersten 30 belegt.

Zum fünften Mal in Folge hat das Wirtschaftsmagazin trend in Kooperation mit der europäischen Arbeitgeber-Bewertungsplattform kununu, dem Marktforschungsunternehmen Statista Österreichs und der beruflichen Netzwerkplattform Xing Österreichs beste Arbeitgeber gesucht. Dabei wurde der TÜV Austria erstmalig unter die besten 30 Unternehmen gewählt.

Rund 2.700 Mitarbeitende

„Dass unsere Unternehmensgruppe in den letzten Jahren auch verstärkt als attraktiver Arbeitgeber wahrgenommen wird, zeigt, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Denn Spitzenleistungen im Sinne unserer Kunden können nur dann geleistet werden, wenn auch das Arbeitsumfeld, die Wertschätzung, der Zusammenhalt in der Belegschaft entsprechend ausgeprägt ist. Daran arbeiten wir laufend. Etwa bei infrastrukturellen Maßnahmen in unseren Prüfeinrichtungen, Laboren und im Back-Office-Bereich, internen Aus-, Weiterbildungs- und Karrieremöglichkeiten, oder einer Reihe von Benefits für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter“, so Stefan Haas, Vorstandsvorsitzender des TÜV Austria. Für die TÜV Austria Group seien weltweit rund 2.700 Mitarbeiter tätig, davon 1.100 in Österreich.

 

    Weitere Meldungen:

  1. Nyoum-Gründer Schläffer ist WU Manager des Jahres
  2. Webinar zu neuen EU-Regeln für Artificial Intelligence
  3. DLA Piper und BWB-Chefin punkten bei Women in Law
  4. Neues Buch: Die Geschäftsführung und die Klimakrise