27. Apr 2022   Business Recht

Hogan Lovells berät Saint-Gobain beim Erwerb von Monofrax

Nikolas Zirngibl ©Kubinska & Hofmann / Hogan Lovells

Frankreich/USA/Deutschland. Der Industriekonzern Saint-Gobain übernimmt den US-Hersteller Monofrax. Verkäufer ist ein deutscher Private Equity-Fonds, Hogan Lovels ist behilflich.

Unter Leitung der Partner Nikolas Zirngibl, Xavier Doumen und William Yavinsky hat die internationale Wirtschaftskanzlei Hogan Lovells den französischen Industriekonzern Saint-Gobain und seinen Ceramics Geschäftsbereich bei der Übernahme des US-amerikanischen Herstellers von Feuerfestprodukten Monofrax, LLC von dem deutschen Private-Equity-Fonds Callista beraten.

Die Unternehmen

Monofrax, mit Sitz in Falconer, New York, wurde 1948 gegründet und bietet schmelzgegossene feuerfeste Materialien an, die für das Schmelzen von Glas, das Erhitzen von Stahl, die elektrolytische Reduktion von Zellen zum Schmelzen von Leichtmetallen und die Verglasung von Atommüll verwendet werden.

Saint-Gobain ist ein weltweit tätiger Hersteller von Baumaterialien sowie Dienstleister für den Bau- und Industriemarkt. Die aktuelle Transaktion werde dazu beitragen, das Wachstum des Unternehmens im Bereich feuerfester Materialien zu beschleunigen.

Im Hogan Lovells Team für Saint-Gobain waren laut den Angaben konkret:

  • München: Nikolas Zirngibl (Partner), Andreas Thun (Counsel), Thiemo Woertge (Senior Associate), Dominik Lang (Associate) (alle Corporate/M&A); Falk Loose (Counsel, Steuern)
  • Paris: Xavier Doumen (Partner, Corporate/M&A); Pierre Chellet (Associate, Kartellrecht)
  • Washington: William Yavinsky (Partner), Peter S. Dixon (Senior Associate) (beide Corporate/M&A); Pablo Gardea (Associate, Private Equity/Funds); Ajay Kuntamukkala (Partner), Brian P Curran (Partner), Anne W. Salladin (Partner), Zach V Alvarez, Josh Gelula (Senior Associates) (alle Regulierung); Lee E. Berner (Partner, Immobilienwirtschaftsrecht); Bryan H. Kim (Associate, Gewerblicher Rechtschutz)
  • New York: Kenneth Kirschner (Partner), Mitra Anoushiravani (Senior Associate), Kayla Strauss (Law Clerk) (alle Arbeitsrecht); Margaret (Meg) McIntyre (Partner), Nirupa Persaud (Associate) (all Employee Benefits); David Michaeli (Counsel), Elizabeth Cochrane (Law Clerk) (beide Prozessführung); Benjamin R. Weber (Associates), Zachary Suggs (Law Clerk) (beide Corporate)
  • Denver: Scott H Reisch (Partner), Marta A. Orpiszewska (Senior Associate), Natalie Cristo (Associate) (alle Regulierung)

 

    Weitere Meldungen:

  1. Aurelius kauft zwei Dental-Firmen mit Noerr
  2. Flüchtlingshilfe: DLA Piper tut mehr für UNHCR
  3. Juristenverband: Künftig gibt es Sommerfest und Ball
  4. Daniel Lungenschmid jetzt Director bei LeitnerLaw