18. Mai 2022   Business Finanz Personalia Tools

Krassnig macht Insurance Solution Consulting bei msg Plaut

Markus Krassnig ©Michael Kreuzer / msg Plaut

Versicherer. Markus Krassnig (38) wird der erste „Head of Insurance Solution Consulting“ beim Beratungsunternehmen msg Plaut.

Damit wurde eine neue Stelle geschaffen, welche das Verstehen der Bedürfnisse der Fachabteilungen von Versicherungsunternehmen und die Anforderungen der IT in einer Person vereinen soll, heißt es. Krassnig sei in seiner neuen Funktion fachlicher Ansprechpartner für die Versicherungsunternehmen über die gesamte Wertschöpfungskette hinweg und gewährleistet mit seinem IT-Verständnis auch Lösungen für alle relevanten Stakeholder.

Die Laufbahn

Krassnig bringe 15 Jahre Erfahrung in der Versicherungsbranche mit, davon 10 in leitenden Positionen. Er studierte Wirtschaftskommunikation und absolvierte nebenberuflich die zwei Masterstudien Projekt- und Prozessmanagement und Digitale Transformation. Er ist nebenbei als Tutor an einer FH für unterschiedliche Studiengänge rund um die Themen Business Process Reengineering und Digitale Arbeit tätig.

Die Unternehmensgruppe msg Plaut mit Hauptsitz in Wien beschäftigt derzeit laut den Angaben rund 500 Mitarbeiter*innen in sieben Ländern. In Österreich arbeiten rund 190 Mitarbeitende an drei Standorten.

 

    Weitere Meldungen:

  1. Sparkassen kaufen Rückversicherer: Die Kanzleien
  2. Software-Center Hagenberg: KI ist nicht mehr genug
  3. Viridium kauft 720.000 Leben-Verträge von Zurich
  4. E-Lkws für Nahverkehr, Brennstoffzelle für Langstrecke