07. Okt 2022   Business Recht

Lomar erwirbt Tanker-Reederei Carl Büttner mit Luther

©ejn

Schifffahrt. Lomar Shipping übernimmt um rund 160 Mio. US-Dollar die Bremer Tanker-Reederei Carl Büttner. Wirtschaftskanzlei Luther hat rechtlich und steuerlich beraten.

Durch die Akquisition sämtliche Kommanditanteile bzw. Geschäftsanteile an der Carl Büttner Holding GmbH & Co. KG wird diese laut den Angaben zu einer Tochtergesellschaft der Reederei- und Schiffsmanagementgruppe Lomar. Diese betreibt eine Flotte von Containerschiffen, Massengutfrachtern und Chemikalien-/Produktentankern. Bestandteil des Deals sei die gesamte Flotte der Carl Büttner Reederei sowie das Schiffsmanagement. Die Arbeit an den Standorten in Bremen und Kroatien soll fortgeführt werden, heißt es.

  • Die 1976 gegründete Reederei Lomar Shipping Limited mit Sitz in London gehört zu der in New York ansässigen und international operierenden Libra Group, einer Unternehmensgruppe in Privatbesitz, die in rund 60 Ländern in den Sektoren Erneuerbare Energien, Luftfahrt, Schifffahrt, Gastgewerbe und Immobilien aktiv ist.
  • Carl Büttner ist eine alteingesessene Bremer Reederei. Sie wurde 1856 gegründet und befindet sich seit fünf Generationen im Besitz der Familie Büttner. Sie zählt zu den größten deutschen Tankerreedereien.

Das Beratungsteam

Das Team bei Luther wurden von den Partnern Benjamin Hub und Daniel Fehling (beide Corporate/M&A) geleitet und umfasste unter anderem die Partner Astrid Schnabel (Arbeitsrecht), Christoph Schauenburg (Capital Markets), Kay Oelschlägel (IT-Recht), Ruth-Maria Thomsen (Immobilien- und Baurecht), Helmut Janssen (Kartellrecht) und Zacharias-Alexis Schneider (Steuerrecht).

Im Frühjahr 2022 betreute Luther die arabische Al Seer Marine im Rahmen des Bieterprozesses um die Lloyd Werft Bremerhaven. Und 2021 wurde die griechische Erma First beim Erwerb von RWO, einem deutschen Unternehmen für Meerwasseraufbereitung, beraten.

    Weitere Meldungen:

  1. Clemens Stieger ist jetzt Anwalt bei Eversheds
  2. EIB begibt private Blockchain-Anleihe: Die Berater
  3. Valtus Group erwirbt Management Factory: Die Kanzleien
  4. Mathias Drescher ist jetzt Anwalt bei Binder Grösswang