23. Jun 2010   Personalia Recht

Hengeler Mueller bestellt Daniela Favoccia und Matthias Hentzen in die Geschäftsführung

Daniela Favoccia, Matthias Hentzen © Hengeler Mueller

Berlin. Die Partner der international Anwaltskanzlei Hengeler Mueller haben Daniela Favoccia und Matthias Hentzen in den geschäftsführenden Verwaltungsausschuss gewählt.

Hengeler Mueller verfügt über Büros in mehreren europäischen Großstädten und über 250 Rechts­anwälte (davon 85 Partner).

Dr. Daniela Favoccia (46) ist seit 1998 Partnerin von Hengeler Mueller, Dr. Matthias Hentzen (49) seit 1995 Partner.

Der Schwerpunkt der anwaltlichen Tätigkeit beider liegt in den Bereichen Corporate / M&A und Compliance. Favoccia und Hentzen folgen mit Wirkung zum 1. Juli 2010 Dr. Andreas Austmann und Dr. Klaus-Dieter Stephan nach, deren Amt turnusgemäß endet, teilt die Kanzlei mit.

Beratung für börsenotierte Multis

Der Fokus der Sozietät liegt auf der High-End-Beratung von Unternehmen in komplexen wirtschaftsrechtlichen Mandaten. Hengeler Mueller berät führende deutsche und internationale Industrie- und Handelsunternehmen, Private Equity Gesellschaf­ten sowie Banken, Versicherungen und andere Finanzdienstleister, darunter zahlreiche im DAX, im Euro Stoxx 50 und im Dow Jo­nes geführte Unternehmen.

Link: Hengeler Mueller

    Weitere Meldungen:

  1. Kontrons IT-Services gehen an Vinci: Die Kanzleien
  2. Grüner Punkt geht an Circular Resources: Die Kanzleien
  3. Commerz Real kauft Immoprojekt VBC4: Die Kanzleien
  4. IFM GIF erhöht Flughafen-Anteil mit Kanzlei E+H