Erster IP-Day an der WU Wien findet am 24. September 2012 statt

Wien. Am 24. Sep­tem­ber 2012 ver­an­stal­tet die IT|IP Law Group der WU Wien erst­mals den IP-Day: Die Tagung ist aktu­el­len und grund­sätz­li­chen Fra­gen des Imma­te­ri­al­gü­ter­rechts gewid­met, wobei der Fokus auf gewerb­li­chen Schutz­rech­ten liegt, heißt es. 

Neben der gebo­te­nen Pra­xis­ori­en­tie­rung ver­fol­ge der IP-Day einen ent­spre­chen­den rechts­wis­sen­schaft­li­chen Anspruch, so eine Aus­sen­dung. Wis­sen­schaft­li­che Lei­tung:

  • Univ.-Prof. DDr. Wal­ter Blo­cher, Uni­ver­si­tät Kas­sel
  • Univ.-Prof. MMag. Dr. Mar­tin Win­ner, WU Wien
  • Dr. Cle­mens Appl, WU Wien

Link: IP-Day 2012