16. Jan 2013   Personalia Recht

Wolf Theiss ernennt neue Consultants und Senior Associates in Budapest und Zagreb

Dora Gaži Kovacevic, Bálint Tóásó, Péter Göndöcz, Ira Peric Ostojic ©Wolf Theiss
Dora Gaži Kovacevic, Bálint Tóásó, Péter Göndöcz, Ira Peric Ostojic ©Wolf Theiss

Wien. Wolf Theiss hat Dora Gaži Kovacevic und Ira Peric Ostojic, aus dem Büro der Sozietät in Zagreb, zu Consultants ernannt.

Bálint Tóásó und Péter Göndöcz aus dem Budapester Büro von Wolf Theiss wurden Senior Associates.

 

Dora Gaži Kovacevic (31) ist spezialisiert auf die Bereiche Bank- und Kapitalmarktrecht, Gesellschaftsrecht und Alternative Konfliktlösung. Sie ist seit 2008 bei Wolf Theiss tätig und studierte zuvor an der Universität von Zagreb, sowie an der Universität von Dresden. Gaži Kovacevic leitet aktuell die Wolf Theiss Niederlassung in Split. Zu ihren Klienten zählten unter anderem BNP Paribas, Erste Bank Group AG und Credit Suisse AG.

Ira Peric Ostojic (33) ist spezialisiert auf Gesellschaftsrecht/M&A, Beschaffung und Regulatorisches, sowie Alternative Konfliktlösung. Sie absolvierte ihr Studium an der Universität von Rijeka und der Columbia University in New York bevor sie im Jahr 2007 zu Wolf Theiss stieß. Peric Ostojic ist verantwortlich für die Niederlassung in Rijeka und betreut von dort aus unter anderem Adriatic Gate j.s.c., eine Einheit der International Container Terminal Services, Inc.

Bálint Tóásó (31) konnte während seines Studiums internationale Erfahrung in Südkorea und Deutschland sammeln bevor er seine Karriere 2005 bei Clifford Chance in Budapest begann. Seit der Büroeröffnung von Wolf Theiss im Jahr 2007 ist er Teil des Teams in Budapest. Tóásó hält neben seinem Abschluss in Rechtswissenschaften auch einen Abschluss in Wirtschaftswissenschaften und ist vorwiegend in den Bereichen Immobilienrecht, Gesellschaftsrecht und Insolvenzrecht tätig.

Péter Göndöcz (29) ist ebenfalls seit 2007 bei Wolf Theiss in Budapest tätig. Sein Studium absolvierte er an mehreren ausländischen Universitäten und graduierte in Rechtswissenschaften, Unternehmensführung und Politologie. Göndöcz berät Mandanten vor allem bei Joint Ventures und in den Bereichen Gesellschaftsrecht und M&A, sowie Immobilienrecht.

„Sowohl Dora als auch Ira haben einen wertvollen Beitrag zur beeindruckenden Weiterentwicklung von Wolf Theiss in Kroatien beigetragen. Diese Ernennungen sind Anerkennung ihrer Leistungen und der Rolle, die sie auch in Zukunft bei Wolf Theiss spielen werden“, erklärt Ron Given, Partner und Leiter des Wolf Theiss Büros in Zagreb.

Zoltán Faludi, ebenfalls Partner und Leiter des Budapester Büros: „Ich freue mich sehr über die Karriereschritte von Bálint und Péter, da sie vor allem das tolle Engagement, das beide seit Anbeginn unseres Büros gezeigt haben, würdigen.“

Link: Wolf Theiss

    Weitere Meldungen:

  1. Wienerberger kauft kroatische Vargon mit Schönherr
  2. CA Immo verkauft Bürogebäude R70 mit Cerha Hempel
  3. Erste kauft ungarische Commerzbank-Tochter
  4. S Immo kauft BudaPart Gate mit Schönherr und TPA