14. Mai 2014   Business Personalia

Barbara Schlosser ist neue Personaldirektorin der Opel Wien GmbH in Wien-Aspern

Barbara Schlosser ©Opel Wien GmbH
Barbara Schlosser ©Opel Wien GmbH

Wien. Barbara Schlosser (39) hat per 1. Mai die Führung des Personalbereichs des Motoren- und Getriebewerks der Opel Wien GmbH in Wien-Aspern übernommen.

Schlosser studierte Wirtschaftspädagogik an der WU Wien und begann ihre berufliche Laufbahn im Jahre 2001 in der Personalabteilung von Opel Wien. 2008 wechselte sie zu General Dynamics European Land System, wo sie für die Personalleitung der Produktionsstandorte in Österreich und der Schweiz verantwortlich zeichnete.

„Die Mitarbeiterentwicklung und kontinuierliche Verbesserung sollen auch in Zukunft dazu beitragen, die Wettbewerbsfähigkeit zu steigern und die Arbeitsplätze abzusichern“, kommentiert Schlosser ihren Jobantritt in einer Aussendung.

Link: Opel Wien

    Weitere Meldungen:

  1. Ostermann kauft Powertrain-Bereich von Frauenthal
  2. Die Preisträger beim Hermes Wirtschaftspreis 2022
  3. Erfolgreich Projekte leiten: Neuer Ratgeber
  4. Buch: Der richtige Umgang mit Nörglern und Querulanten