06. Apr 2017   Business Personalia

Fünf neue Partner bei Horváth & Partners

Stuttgart/Wien. Die Managementberatung Horváth & Partners hat fünf neue Partner ernannt, u.a. zuständig für die Autosparte und Sales. 

Neu zum Führungskreis (ab dem Beginn des neuen Geschäftsjahres am 1. April 2017) zählen laut den Angaben:

  • Andreas Brauchle, Automobilexperte im Competence Center Automotive in München
  • Niko Hofmann, Leiter des Business Segments „Cost and Profit Accounting“ am Standort Stuttgart
  • Thorsten Lips, Leiter des Beratungssegments „Sales“ mit Sitz in Düsseldorf
  • Jörg Schönhärl, Leiter des Beratungssegments „Innovation“, der vom Standort Zürich aus zugleich das Beratungsgeschäft für Strategie in der Schweiz verantwortet
  • Philipp Temmel, Leiter der Business Unit Pharma & Life Sciences in München

Das Statement

„Diese hervorragenden Kollegen nun im obersten Führungskreis zu haben, wird uns zusätzlichen Schwung für das gerade beginnende neue Geschäftsjahr geben“, so Michael Kieninger, Sprecher des Vorstands der Horváth & Partners Gruppe.

Link: Horváth & Partners

 

    Weitere Meldungen:

  1. Führung in der Krise: Eigenverantwortung oder Vorschriften?
  2. Die meisten Skandal-CEOs sind nur ein bisschen verrückt
  3. Thomas Vorlaufer wird Director bei PwC in OÖ
  4. Zwei neue Chefinnen für Amrop in Österreich