Bildung & Uni, Steuer

Neues Buch: Der Jahresabschluss nach IFRS

©Manz

Wien. Das Buch widmet sich den Standards IFRS 9, 15 und 16 beim Jahresabschluss, nun in der 2. Auflage.

Die nach jahrelangen Beratungen nun beschlossenen IFRS 9 „Finanzinstrumente“, IFRS 15 „Erlöse aus Kundenverträgen“ und IFRS 16 Leasing lösen ab 2018 bzw 2019 zahlreiche bestehende Regelungen ab, heißt es beim Verlag Manz.

Behandelt werden in dem Buch die Konsequenzen der neuen Standards für die Erstellung der Jahresabschlüsse nach IFRS. Außerdem enthält die Neuauflage:

  • systematische Darstellung der in Österreich gängigsten IFRS-Vorschriften für den Einzelabschluss
  • rund 120 Fallbeispiele mit unterschiedlichem Komplexitätsgrad
  • Berücksichtigung von Annual Improvements und Disclosure Initiative

Link: Manz

    Weitere Meldungen:

  1. Softwarekombinierter PV-Lehrgang: Nur noch wenige Plätze verfügbar!
  2. Die Generalversammlung effizient vorbereiten und rechtssicher durchführen
  3. GmbH-Kommentar: Update für die Geschäftsführerhaftung
  4. Exekutionsordnung: Kommentar in Neuauflage