19. Sep 2019   Business

WKÖ lädt zur Vinexpo 2020 nach Paris

Exporteure. Die Internationale Weinfachmesse Vinexpo versammelt im Februar 2020 die Wein- und Spirituosenprofis. Für Austro-Teilnehmer gibt es eine Förderung.

Bei der Veranstaltung von 10. 2. bis 12. 2. 2020 ist die Außenwirtschaft Austria (eine Kammer-Organisation) mit einer Gruppenausstellung präsent: Anmeldeschluss dafür ist laut den Angaben der 30. 9. 2019.

Der Event

Die Vinexpo hat sich seit ihrer Gründung im Jahr 1981 (auf Initiative der Industrie- und Handelskammer Bordeaux-Gironde) zu einer der führenden Veranstaltungen für die Wein- und Spirituosenindustrie entwickelt. Sie schlägt demnächst auch in Shanghai (23. – 25. 10. 2019) sowie in New York (2. – 3. 3. 2020) ihre Pforten auf.

Die Teilnahme an der Vinexpo Paris wird durch die Förderinitiative go-international (Wirtschaftsministerium und WKÖ) gefördert.

 

    Weitere Meldungen:

  1. Was das dritte Corona-Hilfspaket bringt
  2. Covid-19-Hilfen verschlechtern die Bonität nicht, so KSV
  3. Corona-Härtefälle: Ab heute Anträge für Hilfsgelder möglich
  4. Sozialversicherung gewährt Aufschub bei Zahlungen