17. Mrz 2020   Motor

Neue Unterhaltungstools von Mercedes-Benz

Mercedes Benz E Klasse Interieur Credit Mercedes Benz 300x200
Interieur Mercedes-Benz E-Klasse ©Mercedes-Benz

User Interface. Wetterbericht, Horoskop und Rätsel: Unter dem Namen „Hey Mercedes“ bietet das Multimediasystem MBUX von Mercedes-Benz neue Tools für Fahrer und Beifahrer. Außerdem wechselt das System auf das „Du“.

Neu ist etwa, dass das per Sprachkommando gesteuerte System das Wetter einer gewünschten Region vorliest. Aktiviert wird die Spracherkennung mit der Phrase „Hey Mercedes“ auf die das Sprachkommando an das System erfolgt.

In Ski-Gebieten können dabei zum Beispiel auch zusätzliche Details, wie die Schneehöhe am Berg und im Tal und welche Liftanlagen in Betrieb sind, abgefragt werden.

Für längere Fahrten bietet das System einen neuen Zeitvertreib für die Insassen: So beinhaltet MBUX ab sofort mit dem Spiel „Stadt, Land, Fluss“ ein Quiz mit Fragen über die Hauptstädte und geografischen Regionen der Welt.

Ein weiteres neues Tool von MBUX ist ein Horoskop. Für das Horoskop wird per Sprachdialog das Geburtsdatum oder das Sternzeichen abgefragt und das jeweilige Tageshoroskop vorgelesen. Die Abfrage eines persönlichen Horoskops ist ebenfalls möglich.

Mercedes-System jetzt per Du

Neu ist ebenfalls, dass das Multimediasystem von Mercedes-Benz in seinen Sprachantworten nicht mehr das „Sie“ verwendet: Ab April wird MBUX nämlich auf die Sprachausgabe per „Du“ umgestellt.

 

    Weitere Meldungen:

  1. Das kostet der neue Seat Leon 2020 in Österreich
  2. Mercedes EQS, EQA und EQV: Neue E-Autos von Mercedes
  3. Herausforderer: SEAT Leon 2020 mit viel Motor-Auswahl
  4. Mercedes-Benz enthüllt die Features der neuen E-Klasse