Die Vortragenden am Compliance Solutions Day 2020

Susanne Mortimore Credit Christina Maria Stowasser 1 300x200
Susanne Mortimore ©Christina Maria Stowasser

Compliance. Die Fachkonferenz von LexisNexis findet dieses Jahr zum ersten Mal nicht nur live sondern auch per Internet statt. Auch das Programm steht jetzt fest.

Keynotes kommen von Joana Breidenbach (betterplace), Prof. Stephan Grüninger und dem ehemaligen Neos-Klubobmann Matthias Strolz. Gastgeberin am Compliance Solutions Day ist heuer Susanne Mortimore, die im Februar 2020 auf Alberto Sanz de Lama als Geschäftsführerin von LexisNexis Österreich gefolgt ist.

Die Vortragenden der diesjährigen Konferenz stehen laut LexisNexis bereits fest. Es referieren:

  • Matthias Dennig (targens)
  • Jana Eichmeyer (Eisenberger & Herzog)
  • Angelika Einzmann (Miba)
  • Judith Feldner (Eisenberger & Herzog)
  • Jörg Fuchslueger (BIConcepts)
  • Peter Gratzl (ConplusUltra)
  • Marie Gstöttner (RHI Magnesita)
  • Marco Hüsener (Got Ethics)
  • Peter Jonas (Austrian Standards)
  • Monika Kainz (Liwest Kabelmedien)
  • Wolfgang Kapek (Taylor Wessing)
  • Christian Kellner (Bisnode D&B)
  • Anna Lena Kronberger (Miba)
  • Thomas Müllner (BOC)
  • Marcell Nedelko (PwC)
  • Ulrich Palmer (otris)
  • Michaela Petritz-Klar (Taylor Wessing)
  • Barbara Redlein (PwC)
  • Christopher Schrank (Brandl & Talos)
  • Philip Strokosch (Bureau van Dijk)
  • Lorenz Szabo (BDO)
  • Christopher Trippe (Kerberos)
  • Erwin Vejpustek (Gutwinski)
  • Rainer Wachter (CMS Reich-Rohrwig Hainz)
  • Oliver Werner (CMS Reich-Rohrwig Hainz)

Vorträge und Diskussionsrunden

Behandelt werden u.a. Themen wie „Datenschutz und Digitalisierung“, „Datenschutz im Ermittlungsverfahren“, „Digitalisierung von Compliance -Prozessen“, „Automatisierte Geschäftspartnerprüfung“ und „Compliance Management Systeme nach der neuen ISO 37301“.

Moderiert wird die Konferenz von Martin Eckel (Taylor Wessing), Kristof Wabl (PwC), Roman Sartor (KPMG), Patrick Göschl (PwC), Andrea Pilecky (KPMG) und David Konrath (Taylor Wessing).

Die Teilnahme am Compliance Solutions Day gilt als Weiterbildungsnachweis für die Rezertifizierung zum Compliance Officer von Austrian Standards. Die Teilnahme ist wahlweise vor Ort im Apothekertrakt des Schloß Schönbrunn in Wien oder online per Live-Stream möglich.

 

    Weitere Meldungen:

  1. „Lexis 360 als Legal Intelligence für die Steuerberatung“
  2. Verlag Manz relauncht die RECHTaktuell
  3. Kodex Stipendien von LexisNexis an 6 Jus-Studierende
  4. Linde bringt Digital Alerts: Updates zu Suchanfragen