29. Dez 2021   Business Recht Tools

Bitly kauft Egoditor mit Latham & Watkins

©ejn

Bielefeld. Die Linkmanagement-Plattform Bitly Inc. kauft den deutschen QR-Code-Spezialisten Egoditor GmbH. Latham & Watkins ist behiflich.

Bitly werde bei dem Deal vom Mehrheitsinvestor Spectrum Equity unterstützt und wird von Pete Jensen und Parag Khandelwal im Vorstand vertreten sein.

Das Beratungsteam

Latham & Watkins LLP hat mit folgendem Team beraten: Sebastian Pauls (Partner, Frankfurt/München), Ryan McCarthy (Partner, gemeinsame Federführung, Boston), Hendrik Ley, Chris Freitag (beide Associate, München), Laki Triantafylidis (Associate, Boston), Edward Martin (Associate, alle Corporate, Hamburg), Thomas Weitkamp (Partner, Bank- und Finanzrecht), Stefan Süß (Partner), Philipp Lauer (Associate, Steuerrecht, alle München) und Larry Stein (Partner, Steuerrecht, Los Angeles).

Auch dabei waren Tobias Leder (Partner), Christian Strauß (Associate, beide Arbeitsrecht, München), Otto von Gruben (Partner, Immobilienrecht), Susan Kempe-Müller (Partner), Pia Sösemann (Associate, beide Corporate/IP), Joachim Grittmann (Counsel, Regulatory), Max Hauser (Partner), Alisia Haber (Associate, beide Kartellrecht, alle Frankfurt), Patrick English (Counsel, Kartellrecht, Washington), Seniz Yakut (Counsel, New York), Martina Eisgruber (Associate, Frankfurt) und Jacob Sikora (Associate, alle Bank- und Finanzrecht, New York).

 

    Weitere Meldungen:

  1. Greystar kauft D90 Tower in Wien mit CMS
  2. Neues Managing Board bei Kanzlei E+H
  3. Handbuch aktualisiert: Steuerrecht von Abgaben bis Zinsen
  4. Geld für Schweizer Gasverbund Mittelland mit NKF