21. Sep 2010   Recht

Binder Grösswang unternimmt Großangriff auf Wien Energie Business Run: 24 Juristen in 8 Teams

Andreas Hable © Binder Grösswang

Wien. Für die Wirtschaftskanzlei Binder Grösswang laufen beim Wien Energie Business Run nicht weniger als 8 Teams mit insgesamt 24 Juristen: Damit habe man von allen Wiener Großkanzleien die meisten Läufer am Start.

Die Motivation sei groß, wie schon beim Staffel-Bewerb des Vienna City Marathon letzten April, heißt es in der Kanzlei: Damals hatten vier Teams von Binder Grösswang teilgenommen.

Warum die Kanzlei die Lauf-Begeisterung fördert, formuliert Partner Andreas Hable in einer Aussendung so: „Sport und vor allem Laufen bringt bessere Konzentration und mehr Spaß an der Arbeit, beides entscheidende Erfolgsfaktoren für unsere Juristen.“

Größter Business-Sportevent

Der Wien Energie Business Run gilt als größter Sport-Business-Treff des Landes. Das Teilnehmerlimit, das voraussichtlich erreicht wird, liegt bei 18.000 Teilnehmern.

Start des 10. Wien Energie Business Run ist am 23. September ab 19 Uhr. Die Dreierteams laufen 4,2 Kilometer vom Ernst-Happel-Stadion aus durch den Prater.

Link: Binder Grösswang

Link: Wien Energie Business Run

    Weitere Meldungen:

  1. Mit Whistleblowing gegen Sextortion im Sport
  2. 1. FC Kaiserslautern erhält neuen Investor mit Grub Brugger
  3. Qualitätsmanagement: Das „Truth-Sandwich“ und mehr
  4. Dorda liefert Update zum Thema Datenschutz