25. Nov 2011   Steuer

LeitnerLeitner informiert mit Volksbank AG – Investkredit über aktuelle Finanzthemen für den Mittelstand

Wien. Das Beratungsunternehmen LeitnerLeitner und die Volksbank AG – Investkredit haben mittelständische Unternehmen in einer gemeinsamen Veranstaltung über aktuelle Finanzthemen informiert. Auf der Tagesordnung standen Fragen wie die Langfristfinanzierung oder die Bilanzfälschung als Türöffner für Ermittlungen der Behörden. Andreas Sauer von LeitnerLeitner und Ulrich Zacherl von der Volksbank AG – Investkredit führten durch das Programm.

Konkret wurden vier komplexe Themen in konzentrierter Form behandelt, heißt es in einer Aussendung:

  • Schuldscheindarlehen und Mittelstandsbonds als Alternative zu Langfristfinanzierungen
  • Chancen und Risiken im Rahmen der Gruppenbesteuerung
  • Bilanzstrafrechtsreform und Compliance (Ermittlungsbehörden widmen sich vermehrt der Bilanzfälschung, sozusagen als Einstieg, um allenfalls weiteren Strafrechtsvergehen auf die Spur zu kommen)
  • Erkenntnisse aus der Finanzkrise (am Beispiel der Akquisitionsfinanzierung)

Link: LeitnerLeitner

 

    Weitere Meldungen:

  1. Parteien mögen Interne Revision, außer sie ist Pflicht
  2. Sabine Stöger wird CFO der ERGO Versicherung
  3. SteuerExpress: Kaufpreisrente vs. Unterhaltsrente bei Scheidungen, Steuern auf italienische Abfertigungen und mehr
  4. Carola Wahl leitet DACH-Region bei Nexi Group