Open menu
x

Bequem up to date mit dem Newsletter von Extrajournal.Net!

Jetzt anmelden, regelmäßig die Liste der neuen Meldungen per E-Mail erhalten.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Newsletter-Seite sowie in unserer Datenschutzerklärung.

M&A, Recht

Schönherr berät niederländischen Online-Druckmulti Cimpress bei Zukauf in Niederösterreich

Leobersdorf. Der börsennotierte niederländische Druckkonzern Cimpress hat die Onlinedruckerei druck.at in Niederösterreich gekauft: Er wurde dabei von Schönherr beraten.

Das 2001 gegründete Unternehmen druck.at erwirtschaftet am Unternehmenssitz Leobersdorf (NÖ) den Angaben zufolge mit 240 Mitarbeitern rund 34 Millionen Euro; der Kaufpreis hat demnach 23,3 Millionen Euro betragen.

Das Team

Das Core Team bestand laut Kanzlei aus Robert Bachner (Partner, Corporate/M&A; Federführung) und Manuel Ritt-Huemer (Associate, Corporate/M&A). Sie wurden von Franz Urlesberger (Partner, EU/Competition), Stefan Ruech (Associate, EU/Competition), Stefan Kühteubl (Partner, Labour and Employment), und Christian Schumacher (Partner, IP) unterstützt.

Die Verkäuferseite wurde von Wolf Theiss beraten.

Link: Schönherr

 

Weitere Meldungen:

  1. Banken-Takeover: ABN Amro kauft Hauck Aufhäuser Lampe mit White & Case
  2. Schmid Group geht per SPAC an die NASDAQ: Clifford Chance hilft
  3. IONOS Group holt sich frisches Geld mit Gleiss Lutz
  4. ÖRAK-Webplattform soll Missstände in Justiz & Ämtern aufzeigen