29. Apr 2015   Personalia Recht

CHSH: Alexander Babinek ist Anwalt im Takeovers & Antitrust Team von Albert Birkner

Alexander Babinek ©Pöschl / CHSH
Alexander Babinek ©Pöschl / CHSH

Wien. CHSH Cerha Hempel Spiegelfeld Hlawati erweitert mit dem Eintritt von Rechtsanwalt Alexander Babinek (28) das Takeovers & Antitrust Team unter der Leitung von Managing Partner Albert Birkner.

Babineks Tätigkeitsschwerpunkte bei CHSH umfassen insbesondere die Bereiche Mergers & Acquisitions, Gesellschaftsrecht, Liegenschafts- und Immobilienrecht sowie Privatstiftungsrecht. 

Seit 1. April 2015 ist Dr. Alexander Babinek, MBL eingetragener Rechtsanwalt bei CHSH, so die Kanzlei. Der Rechtsanwalt promovierte 2010 an der Universität Wien und absolvierte im gleichen Jahr den Master of Business Law (MBL) an der Wirtschaftsuniversität Wien.

Mehrfach prämiert

Babinek verfüge über langjährige, umfangreiche Erfahrung in der Beratung von nationalen und internationalen Mandanten und ist Autor zahlreicher Publikationen zum Thema Gesellschafts- und Stiftungsrecht. Er ist Preisträger des IVA/Aktienforum-Stipendienpreises 2010.

Seine Dissertation wurde 2011 mit dem „Best of the Best“-Award der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Wien ausgezeichnet. Babinek spricht Deutsch, Englisch, Italienisch und Spanisch.

Link: CHSH

 

    Weitere Meldungen:

  1. Cloud-Buchhaltung: Visma kauft ProSaldo mit Wolf Theiss
  2. Start-up Personio wird 6-fach-Einhorn mit Hogan Lovells
  3. Binder Grösswang dockt bei the female factor an
  4. Deloitte Legal holt PwC-Anwältin Nehajova für Graz