21. Apr 2016   Business Personalia Steuer

Mirjam Ernst leitet Marketing bei Deloitte Österreich

Mirjam Ernst ©Feel image / Felicitas Matern / Deloitte
Mirjam Ernst ©Feel image / Felicitas Matern / Deloitte

Wien. Mirjam Ernst (41) ist die neue Leiterin für Marketing & Communications bei Deloitte Österreich. Davor war sie u.a. für den Volksbankensektor tätig.

„Wir freuen uns sehr, mit Mirjam Ernst eine ausgewiesene Expertin für strategisches und operatives Marketing für unser Unternehmen gewonnen zu haben“, so Deloitte-Partner Josef Schuch.

Ernst verfüge über langjährige Erfahrung und umfassendes Know-how in den Bereichen Marketing, Kommunikation, Eventmanagement und Nachhaltigkeitsmanagement. Neben Auslandsaufenthalten sammelte sie ihre Expertise vor allem im Finanzbereich und fungierte als Vortragende, Trainerin und Moderatorin innerhalb ihrer Spezialthemen.

„Kernziel ist, Deloitte verstärkt bei allen relevanten Zielgruppen zu positionieren und die Markenpräsenz signifikant zu steigern“, so Ernst selbst über ihren neuen Job.

Berufliche Laufbahn

Mag. Mirjam Ernst, MAS (41) studierte Publizistik und Kommunikationswissenschaften, Spanisch und Ethnologie an der Universität Wien. Dort schloss sie auch ihr Masterstudium in Public Relations ab. Darüber hinaus ist sie ausgebildete Wirtschaftsmediatorin.

Bevor sie in der Volksbank-Gruppe tätig wurde, verbrachte sie beruflich einige Monate in Kolumbien. Als Head of Corporate Marketing und Eventmanagement baute sie die Abteilung auf und verantwortete das operative und strategische Marketing des Volksbank-Konzerns im In- und Ausland, heißt es weiter.

Als Nachhaltigkeitsbeauftragte des Unternehmens wurde sie 2013 durch das Magazin „Businessart“ zu einer der nachhaltigen GestalterInnen des Jahres gewählt. Seit 2010 war sie als Vorstand im Finanzmarketingverband Österreich aktiv.

Mirjam Ernst übernimmt die Funktion als Head of Marketing & Communications bei Deloitte Österreich von Melinda Mihóczy, die sich seit März in Karenz befindet.

Link: Deloitte

 

    Weitere Meldungen:

  1. Steuerberater konferieren zu Familienunternehmen
  2. Deloitte ortet Potenzial im eSport-Bereich
  3. Neuwagen-Zulassungen weiter unter Vorkrisenniveau
  4. Mehr Getränke-Fusionen: Heiß und kalt ziehen sich an