Open menu
x

Bequem up to date mit dem Newsletter von Extrajournal.Net!

Jetzt anmelden, regelmäßig die Liste der neuen Meldungen per E-Mail erhalten.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Newsletter-Seite sowie in unserer Datenschutzerklärung.

Business, Finanz, Personalia, Recht, Tools

VVO: Christian Eltner wird neuer Generalsekretär

Christian Eltner ©Kurt Patzak / VVO

Assekuranzen. Christian Eltner hat die Funktion des Generalsekretärs des Versicherungsverbandes VVO übernommen. Der bisherige VVO-Rechtschef folgt auf Louis Norman-Audenhove.

Christian Eltner übernahm laut den Angaben mit 1. April 2023 die Funktion des Generalsekretärs des österreichischen Versicherungsverbandes VVO. Er folgt damit auf Louis Norman-Audenhove, der über 20 Jahre lang dem österreichischen Versicherungsverband als Generalsekretär vorstand. Eltner ist Jurist und war vor seiner Ernennung zum Generalsekretär bereits in leitender Funktion im VVO tätig (Abteilung Recht und Internationales).

Der Verband der Versicherungsunternehmen Österreichs VVO vertritt die Interessen der in Österreich tätigen privaten Versicherungsunternehmen (u.a. in Sachen Politik, Öffentlichkeit sowie rechtliche, steuerliche, wirtschaftliche und internationale Angelegenheiten).

Das Statement

„Ich danke Louis Norman-Audenhove für unsere außerordentlich gute und konstruktive Zusammenarbeit. Louis Norman-Audenhove hat wie kein anderer den Begriff ‚die Versicherungswirtschaft als Fels in der Brandung‘ geprägt. Dafür möchte ich ihm meine persönliche Anerkennung aussprechen“, so Christian Eltner in der Aussendung zum Amtswechsel. Die Branche sehe sich aktuell mit vielen Herausforderungen konfrontiert: Einem volatilen wirtschaftlichen Umfeld, Krieg, Klimawandel und dessen Folgen. „Aber auch Themen wie der demographischen Auswirkung auf unsere Gesellschaft, Digitalisierung und einer stetig zunehmenden Regulierung werden wir uns stellen, Lösungen anbieten und unsere gesellschaftliche Verantwortung wahrnehmen. Die Einheit der österreichischen Versicherungswirtschaft ist dabei zukünftig wichtiger denn je“, so Eltner.

Weitere Meldungen:

  1. 6 Milliarden Euro für die VW Finanzsparte: Latham berät die Banken
  2. Versicherer zahlen B&C 120 Mio. Euro, Clifford Chance hilft dabei
  3. Versicherer HDI baut Vertrieb um, Roman Weber wird Chef
  4. Rückkauf der Lebensversicherung: Ein Drittel der Beschwerden erfolgreich