Open menu
x

Bequem up to date mit dem Newsletter von Extrajournal.Net!

Jetzt anmelden, regelmäßig die Liste der neuen Meldungen per E-Mail erhalten.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Newsletter-Seite sowie in unserer Datenschutzerklärung.

Business, Finanz, Tools

Coface startet Kreditmanagement-Plattform Alyx

©ejn

Paris/Mainz. Kreditversicherer Coface will mit der neuen digitalen Plattform „Alyx“ das Kredit- und Risikomanagement für kleine und mittlere Unternehmen übernehmen.

Die neue All-in-one-Lösung namens Alyx soll es den Kunden von Coface ermöglichen, das Kreditrisiko-Management zu automatisieren, vom Check potenzieller Neukunden bis zur Liquiditätsplanung.

Das neue Tool, das als digitaler Assistent für Kreditmanager*innen konzipiert ist, wurde laut den Angaben in Kooperation mit CreditDevice entwickelt, einem niederländischen IT-Haus mit Fokus auf Geschäftskredit-Management. In den Niederlanden arbeite man bereits seit Jahren zusammen, so Coface.

Der Start

Anfangs soll Alyx den Coface-Kunden in Deutschland, Frankreich, Dänemark und Norwegen angeboten werden. Die Plattform biete einen strukturierten Überblick über Kundenrisiken und sende Mitteilungen über Außenstände, die überwacht werden müssen, sowie über bevorstehende Fälligkeitstermine. Außerdem unterstütze Alyx bei der Durchführung täglicher Aufgaben wie der Verwaltung von Kreditlimiten oder informiert über notwendige Meldungen überfälliger Forderungen. Dazu müssen die Buchhaltungsdaten der Nutzer hochgeladen werden.

„Unsere Firmenkunden sind auf der Suche nach digitalen Lösungen, die es ihnen ermöglichen, Zeit zu sparen und ihre Kundenrisiken besser zu kontrollieren – und die gleichzeitig einfach zu implementieren und zu nutzen sind. Alyx wurde entwickelt, um Kreditmanager bei ihrer täglichen Arbeit zu unterstützen und entspricht genau diesem Bedarf“, so Brice Tariel, Innovation Director der Coface-Gruppe, in einer Aussendung.

Weitere Meldungen:

  1. Techbold macht Ralph Wenighofer zum ersten Chief Security Officer
  2. Hg verkauft SaaS-Softwarehaus F24 mit Latham & Watkins
  3. Datacenter: Nexspace startet in Österreich mit Latham und E+H
  4. Acredia erwartet um 16 Prozent mehr Pleiten bis Jahresende