Steuer, Werbung

SteuerExpress: Rückersatz der Ausbildungskosten bei Wirtschaftstreuhändern

Vor kurzem hat der OGH zum Thema Rückersatz der Ausbildungskosten bei Wirtschaftstreuhändern eine Entscheidung gefällt: Wird im Dienstvertrag nur auf den Kollektivvertrag verwiesen und wurde keine explizite Rückersatzverereinbarung getroffen, dann besteht keine Verpflichtung, die Fortbildungskosten zurückzubezahlen. Zur Vermeidung von Streitigkeiten ist daher eine konkrete schriftliche Vereinbarung sinnvoll. Welche Voraussetzungen dabei zu beachten sind, beleuchtet diese Woche der SteuerExpress im Verlag Manz.

Wei­tere aktuelle The­men sind unter ande­rem: Möglichkeiten der Abbedingung von kollektivvertraglichen Gehaltserhöhungen und Genussrechte mit gedeckeltem Dividendenanspruch im KVG. >>> Weiterlesen

(Werbung)

    Weitere Meldungen:

  1. Extrajournal.Net feiert Jubiläum: Gratiszugang zu allen Meldungen im August 2015
  2. SteuerExpress: Esoterik-Beratung vor dem Finanzgericht, Einfuhrumsatzsteuer bei Spediteuren und mehr
  3. SteuerExpress: Karusselbetrugsfälle, Sorgfaltspflichten von Unternehmern bei der USt und mehr
  4. Konsumentenrecht und Kapitalmarkt: Neuerscheinung zum Anlegerschutz aus Sicht der Praxis