SWI-Jahrestagung 2014: Fachforum diskutiert Fragen des internationalen Steuerrechts

Wien. Am 13. November 2014 findet die 9. SWI-Jahrestagung in Wien statt.

Unter der fachlichen Leitung von Univ.-Prof. Michael Lang präsentiert das Expertenteam die jüngsten Entwicklungen im Internationalen Steuerrecht.

Diskutiert werden anhand von Praxisbeispielen mögliche Lösungsvarianten, Auslegungsfragen und Umsetzungsalternativen aus den wesentlichen Blickwinkeln Betriebsprüfung, BMF, BFG, VwGH und Beratungspraxis, so eine Aussendung.

SWI ist eine deutschsprachige Fachzeitschrift auf dem Gebiet des Internationalen Steuerrechts. Praktiker und Wissenschaftler vor allem aus Deutschland, Österreich und der Schweiz veröffentlichen hier monatlich Beiträge zu aktuellen Fragen der internationalen Abkommenspraxis.

 

 

    Weitere Meldungen:

  1. Erneute Covid-19-Steuerstundung? Frist läuft bald ab
  2. Kreditplattform auxmoney holt Geld mit Hogan Lovells
  3. Wenn Mensch & Maschine arbeiten: Neuer Kongress
  4. Vermieter-Guide: Von der Mietersuche bis zum Exit