Erben und Vererben: Ratgeber in der 12. Auflage

11. Jan 2019   Bildung & Uni Recht
Erben c Manz
©Manz

Erbrecht. Der Ratgeber zu Erben & Vererben hat die 12. Auflage erreicht: Neu sind u.a. das Erbrecht für Lebensgefährten und geänderte Testamentsvorschriften.

Von der Testamentserstellung über die Inbesitznahme bis zum Ablauf des Verlassenschaftsverfahrens soll der Ratgeber praxisnah wichtige Fragen beantworten, heißt es beim Verlag Manz.

Die neue Auflage

Neu sind diesmal u.a. die Berücksichtigung der neuen Testamentsvorschriften und der Judikatur, die Entscheidungsfähigkeit als neue Testamentserrichtungsbedingung, weiters Neuerungen bei der Erbunwürdigkeit und Enterbung, u.v.m.

Berücksichtigt wird auch das außerordentliche Erbrecht für Lebensgefährten unter bestimmten Voraussetzungen: Besteht seit längerer Zeit ein gemeinsamer Haushalt und gibt es keine anderen Erben, so können u.U. auch LebensgefährtInnen zum Zug kommen.

Link: Manz

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf OK im Hinweis-Banner klicken.

    Weitere Meldungen:

  1. Brennpunkte des neuen Erbrechts kommentiert
  2. Was bringen Familienbonus Plus und Kindermehrbetrag?
  3. Neues: Legal Tech Konferenz 2018, Enterbung wegen Nicht-Pflege, Bibel für Hoteliers, Preslmayr zur Vergabe-Reform
  4. Indexierung der Familienbeihilfe ist beschlossen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.