09. Sep 2019   Business Personalia Recht

Neue Vize-Chefs und -Chefinnen bei der BWB

Wettbewerb. Mit Alexander Koprivnikar, Barbara Seelos und Luca Schicho wird die Führungsebene der BWB ausgebaut.

Konkret passiert laut österreichischer Bundeswettbewerbsbehörde (BWB) Folgendes:

  • Die Leiterin der Rechtsabteilung, Dr. Natalie Harsdorf LL.M., wird ab nun von Mag. Alexander Koprivnikar vertreten. Zum Aufgabengebiet der Rechtsabteilung gehören grundlegende Rechtsangelegenheiten (national, europäisch und international), Stellungnahmen zu legistischen Vorhaben, Ermittlungen, Kronzeugenprogramm, Hausdurchsuchungen, Wissensmanagement sowie Europäische und internationale Kooperationen.
  • Der Leiter der Prozessabteilung, Dr. Anastasios Xeniadis LL.M., erhält ebenso einen Vertreter, und zwar Dr. Luca Schicho LL.M. Die Prozessabteilung ist zuständig für die Prozessvorbereitung und Vertretung vor Gerichten und Behörden, ökonomische und rechtliche Prozessstrategie, Bescheidkompetenz und Qualitätsmanagement.
  • Stabstellenleiter und Sonderberater des Generaldirektors für Wettbewerb Dr. Martin Janda wird von nun an von Mag. Barbara Seelos vertreten. Ihnen obliege die Koordinierung und zusammenfassende Wahrnehmung von Aufgaben und Projekten für den Generaldirektor.

Alle drei Stellvertreter sind langjährige Mitarbeiter der Behörde, heißt es weiter: BWB-Generaldirektor Theodor Thanner gratuliert den neuen Führungskräften in einer öffentlichen Mitteilung.

 

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf OK im Hinweis-Banner klicken.

    Weitere Meldungen:

  1. BWB durchsucht Poolreiniger: „Heuer mehr Ermittlungen“
  2. BWB: Fast 500 Prüfungen, 40 Whistleblower, 4 Publikationen
  3. BWB tritt Netzwerk für Verfahren-Standards bei​
  4. Antidumping-Konferenz bei der WKÖ, Voting bei der BWB