Open menu
x

Bequem up to date mit dem Newsletter von Extrajournal.Net!

Jetzt anmelden, regelmäßig die Liste der neuen Meldungen per E-Mail erhalten.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Newsletter-Seite sowie in unserer Datenschutzerklärung.

Business, Finanz, Personalia, Recht, Tools

Gülden-Zeisberger wird Marketing-Chefin von Venionaire

Julia Gülden-Zeisberger ©feelimage / Felicitas Matern

Wien. Julia Gülden-Zeisberger ist zur Chief Marketing Officer bei Venionaire Capital ernannt worden. In der neu geschaffenen Position zeichnet sie für die internationale Marketingstrategie sowie den Bereich Public Relations verantwortlich.

„Wir haben uns in den vergangenen zehn Jahren zu einem Start-up- und Innovationstreiber in Europa entwickelt – und wir haben weiter viel vor. Ich freue mich, Julia Gülden-Zeisberger an Board zu haben. Sie wird mit ihrer vielseitigen Marketingexpertise Venionaire Capital wesentlich verstärken“, so Berthold Baurek-Karlic, CEO und Gründer von Venionaire Capital.

Die Venionaire Gruppe managt über Tochtergesellschaften in Österreich (Venionaire Investment GmbH) und Luxemburg (Venionaire Ventures SÀRL) laut den Angaben aktuell zwei Fonds: Den bei der Finanzmarktaufsicht Österreich (FMA) registrierten Kryptofonds „Tigris Web3“ und den Syndikatsfonds des European Super Angels Club (ESAC) „EXF Alpha S.C.S“, der derzeit elf Portfoliounternehmen umfasse. Ein weiterer Fonds zum Thema „Biotech & Life Sciences“ in Kooperation mit dem Health Hub in Tirol und die Gründung einer Niederlassung im Vereinigten Königreich seien derzeit in Arbeit.

Der Werdegang

Die gebürtige Niederösterreicherin Julia Gülden-Zeisberger ist seit rund zehn Jahren im Marketing tätig. Sie studierte Betriebswirtschaftslehre mit dem Fachschwerpunkt Wirtschaftsrecht an der Uni Wien und absolvierte einen Masterlehrgang im Bereich PR & integrierte Kommunikation an der Donau-Uni Krems.

Zuletzt war Gülden-Zeisberger als Marketing Manager bei der Wirtschaftskanzlei Fellner Wratzfeld & Partner tätig. Den Anfang ihrer Karriere machte sie bei dem Technologiekonzern Kyocera.

 

Weitere Meldungen:

  1. Christoph Schmidt wird neuer Head of Sales bei Spusu
  2. Klaus Hoffmann wird kaufmännischer Leiter der Österreich Werbung
  3. Techbold macht Ralph Wenighofer zum ersten Chief Security Officer
  4. Kommunalkredit macht Volker Kruse zum Banking-Chef