Open menu
x

Bequem up to date mit dem Newsletter von Extrajournal.Net!

Jetzt anmelden, regelmäßig die Liste der neuen Meldungen per E-Mail erhalten.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Newsletter-Seite sowie in unserer Datenschutzerklärung.

Business, Finanz, Motor, Recht

KTM-Mutter PMAG heißt künftig „PKTM“ im Börseticker

Wiener Börse ©Wiener Börse / Nik Pichler

Aktien. Die Pierer Mobility AG benennt sich an der Börse um: Ihre Aktien heißen mit Börsekürzel künftig „PKTM“ und erinnern damit an ihre prominente Motorrad-Marke KTM.

Die Pierer Mobility AG, der führende europäische Motorradhersteller, gibt in einer Pflichtmitteilung die Änderung des Börsenkürzels bekannt: Demnach wird das Wertpapierkürzel (Tickersymbol) der Aktien der Gesellschaft von bisher „PMAG“ auf nunmehr „PKTM“ umgestellt. Einen Grund für die Änderung wird nicht angegeben. Das neue Kürzel erinnert schon auf den ersten Blick an die bekannteste Marke des Unternehmens, KTM.

Wo die Aktien gelistet sind

Die Aktien der Pierer Mobility AG sind an der schweizerischen SIX Swiss Exchange (SIX) im International Reporting Standard hauptkotiert (Primärlisting). Zudem sind die Aktien der Pierer Mobility AG im Amtlichen Handel (Segment: prime market) der Wiener Börse gelistet. Die Aktien der Pierer Mobility AG werden weiterhin unverändert unter der ISIN AT0000KTMI02 (schweizerische Valorennummer: 41860974) gehandelt, heißt es dazu.

Weitere Meldungen:

  1. Schwarzmüller und Krone schließen Pakt der Anhänger: Die Berater
  2. Schmid Group geht per SPAC an die NASDAQ: Clifford Chance hilft
  3. Alexander Bamberger neuer Geschäftsführer von BMW Austria
  4. Turbulenzen voraus an den Börsen: „Mehr Volatilität wahrscheinlich“