30. Aug 2016   Business Recht Steuer Werbung
(Sponsored)

Zur Zulässigkeit der Werbung mit „Ab“-Preisen und zur Werbung mit Vorzugspreisen

Dr. Egon Engin-Deniz, CMS

„Ab“-Preise
Reiseveranstalter können Pauschalpreisen mit einem bestimmten „Ab“-Preis bewerben und zugleich als weitere Angabe für andere Zeiträume jeweils zusätzlich zu zahlende Saisonzuschläge angeben. Eine Zusammenrechnungspflicht des „Ab“-Preises mit Zuschlägen ist nicht gegeben. [mehr]

(Werbung)