(Sponsored)

Das NÖ Baurecht im 360° Überblick

cover_CP1000930 198x300Neu: Niederösterreichs Baurecht mit Stand 1.11.2019

Bauordnung, Bautechnikverordnung, Raumordnungsgesetz: Nach der mit 13.7.2017 in Kraft getretenen 5. Novelle zur NÖ Bauordnung 2014 mit bemerkenswerten 87 Änderungen, trat mit 30.8.2019 die 7. Novelle zur NÖ BO 2014 mit immerhin 64 Änderungen in Kraft.

Die Übernahme der aktuellen OIB-Richtlinien in die Bautechnikverordnung und die drei Novellen zum NÖ Raumordnungsgesetz bietet Ihnen das „Niederösterreichische Baurecht“. Der bewährte Kommentar in der 11. Auflage beinhaltet u.a.:

    • Klarstellungen zum Bezugsniveau
    • Neuregelung der Gebäudehöhe
    • Entfall der Bauverhandlung
    • Neufassung der bautechnischen Bestimmungen (NÖ Bautechnikverordnung)
    • Übernahme der aktuellen OIB-Richtlinien
    • Geänderte Regelungen für Handelsbetriebe in Einkaufszentren, bei Grünlandbauten und bei der Schaffung geeigneter Bauplätze zur Siedlungserweiterung

Mehr Infos unter: NÖ Baurecht (Linde Verlag)

>>> Weiter >>>

(Werbung)