13. Jan 2022   Bildung & Uni Recht Steuer

Neues Handbuch Mietrecht für Anwälte und Steuerberater

Handbuch Mietrecht ©Linde

Immobilien. Das neue Handbuch Mietrecht wendet sich mit knapp 1.000 Seiten Umfang an Rechts- und Steuerberater sowie Profis aus der Immobilienbranche.

Mietrechtliche Fragestellungen sind komplex und betreffen vielfach nicht bloß zivilrechtliche Themen, sondern erfordern auch Kenntnisse aus angrenzenden Rechtsgebieten, heißt es beim Linde Verlag: Dies gelte insbesondere für das Steuerrecht. Das „Handbuch Mietrecht“ vereine daher Zivilrecht und Steuerrecht: Gegliedert nach Themenbereichen und Steuerarten, soll es die wesentlichen praktischen Fragestellungen aus beiden Rechtsgebieten mit dogmatischem Tiefgang verbinden.

Der Inhalt

In rund 40 Kapiteln werden neben zivilrechtlichen Thematiken – von Begründung bis Beendigung von Mietverhältnissen – auch die damit in Zusammenhang stehenden Fragen zu Einkommensteuer, Umsatzsteuer und Gebühren behandelt. Weiters gibt es Sonderkapitel zu relevanten Rechtsgebieten wie dem Insolvenzrecht, Verfahrensrecht und Finanzstrafrecht. Auch die zivilrechtliche und steuerrechtliche Due Diligence werde behandelt.

Herausgeber und Autoren

Zahlreiche Spezialistinnen und Spezialisten haben im Autorenteam mitgewirkt. Die Herausgeber sind:

  • Mag. Dr. Peter Denk, MBA CREA (IREBS), Universitätsassistent am Institut für Finanzrecht an der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Wien und zuvor bei einer Internationalen Wirtschaftskanzlei.
  • Dr. Michaela Pelinka, LL.M., Partnerin bei bpv Hügel Rechtsanwälte in Wien und Co-Head des Real Estate Desk der Kanzlei; Fachautorin und Lehrbeauftragte.

 

    Weitere Meldungen:

  1. Buch: Datenschutz für KMUs und Start-ups
  2. Clarissa Schuster wird CMO von Swiss Life Select
  3. Heinz Krejci Bibliothek bei Kanzlei KWR eröffnet
  4. Vertrags- und Rechtssicherheit im Reitsport