11. Feb 2022   Business Motor

Mini kommt mit neuem Look ab März 2022

BMW Mini ©BMW Group

München. BMW präsentiert die Resolute Edition, die Untold Edition und die Untamed Edition des Mini. Die Markteinführung ist im März 2022.

Mit neuen Editionsmodellen startet der Mini von Autobauer BMW ins Frühjahr 2022. Erstmals gehen alle aktuellen Modelle zeitgleich in einer jeweils spezifischen Sonderedition an den Start.

Von März 2022 an kommen der Mini 3-Türer, der Mini 5-Türer und das Mini Cabrio in der Resolute Edition auf die Straße. Diese ist auch für den Mini Cooper SE erhältlich. Parallel dazu werden der Mini Clubman in der Untold Edition und der Mini Countryman in der Untamed Edition angeboten.

Die Mini Resolute Edition

Die Resolute Edition wird für den Mini Cooper 3-Türer, den Mini Cooper S 3-Türer, den Mini Cooper 5-Türer sowie für den Mini Cooper S 5-Türer angeboten. Sie ist auch in Verbindung mit dem rein elektrisch angetriebenen Mini Cooper SE erhältlich.

Die Design- und Ausstattungsumfänge der Resolute Edition greifen die ursprüngliche Charakteristik der Kleinwagen-Modelle von Mini auf und kombinieren sie mit modernen Akzenten, heißt es dazu: Zu den Merkmalen ihres Exterieurdesigns gehört sowohl eine von traditionellem Stil geprägte Farbgebung als auch der Verzicht auf Chromelemente.

Eine neue Optik

Puristische Sportlichkeit soll die Karosserielackierung in der Variante Rebel Green signalisieren, die bisher exklusiv dem Mini John Cooper Works vorbehalten war. Sie wird mit einer Lackierung für das Dach und die Außenspiegelkappen des Mini 3-Türer und des Mini 5-Türer in Pepper White kombiniert. Beim Mini Cabrio in der Resolute Edition sind das elektrisch betriebene Softtop und die Außenspiegelkappen in Schwarz gehalten.

Markentypische Designmerkmale sind im Farbton Resolute Bronze ausgeführt. Dazu gehören die Einfassungen der Scheinwerfer, des Kühlergrills und der Heckleuchten, die Side Scuttles auf den vorderen Seitenwänden, die Griffe von Türen und Heckklappe sowie beim Mini Cooper S zusätzlich die Lufteinlässe in der Frontschürze und der Tankverschluss.

Einen Kontrast dazu bilden die Markenlogos und Modellschriftzüge, die ebenso wie der innere Rahmen des Kühlergrills, die Endrohrblende der Abgasanlage und die horizontale Kühlergrillstrebe des Mini Cooper S in Piano Black gehalten sind. Beim Mini 3-Türer und beim Mini 5-Türer in der Resolute Edition kommt eine schwarze umlaufende Leiste an der Unterkante der Scheiben hinzu.

Komplettiert wird der Auftritt der Editionsfahrzeuge von 18 Zoll großen Leichtmetallrädern im Design Pulse Spoke Black. Der Mini Cooper SE verfügt über 17 Zoll große Leichtmetallräder im Design Electric Collection Spoke. Alternativ dazu werden für alle Modelle jeweils 17 Zoll große Leichtmetallräder in der Variante Tentacle Spoke Black angeboten.

Die Mini Untold Edition

Die Untold Edition steht in Verbindung mit fünf Modellvarianten zur Verfügung. Die Auswahl umfasst den Mini Cooper Clubman, den Mini Cooper S Clubman, den Mini Cooper D Clubman und den Mini Cooper SD Clubman. Außerdem ist auch der Mini John Cooper Works Clubman in der Untold Edition erhältlich.

Sportlichkeit sollen insbesondere die erstmals für den Mini Clubman verfügbare Karosserielackierung in der Farbe Sage Green metallic und die eigenständige, vom John Cooper Works Aerodynamik Kit inspirierte Gestaltung der Front- und der Heckschürze signalisieren. Passend dazu sind die Mini typischen Einfassungen am unteren Abschluss der Karosserie nicht wie üblich in Schwarz, sondern erstmals in einem dunklen Grünton gehalten.

Auch die fünf parallel zueinander angeordneten Sport Stripes, die mittig über die Motorhaube und das Dach verlaufen, sind spezifische Merkmale der Untold Edition. Die in einem 3D-Druckverfahren gefertigten Side Scuttles weisen ein spezifisches Streifenmuster auf. Diese Grafik ist auch in der aus den Außenspiegeln ausgestrahlten Logo-Projektion und auf den Einstiegsleisten zu sehen.

Ebenfalls exklusiv für die Editionsfahrzeuge entwickelt wurden die 18 Zoll großen Leichtmetallräder im Design Untold Spoke mit Bicolor-Oberflächen in der Kombination Jet Black/Refined Brass. Die Farbgebung kommt auch für die Einfassung und die bei den Modellen Mini Cooper S Clubman, Mini Cooper SD Clubman und Mini John Cooper Works Clubman vorhandene Querstrebe des Kühlergrills sowie für den Schriftzug „Clubman“ auf den Split Doors am Heck zum Einsatz. Auf Wunsch ist eine schwarze Lackierung für das Dach und die Außenspiegelkappen erhältlich. Unabhängig davon ist die Ausstattung Piano Black Exterieur mit Türgriffen, Abgasendrohren, Mini Logos und Modellschriftzug in Schwarz fester Bestandteil der Untold Edition.

Die Mini Untamed Edition

Angeboten wird die Untamed Edition für den Mini Cooper Countryman, den Mini Cooper S Countryman, den Mini Cooper D Countryman und den Mini Cooper SD Countryman sowie für das Plug-in-Hybrid-Modell Mini Cooper SE Countryman ALL4.

In Momentum Grey metallic lackiert sind sowohl die Einfassung des unteren Lufteinlasses einschließlich des angedeuteten Unterfahrschutzes und die Einleger der Air Curtains in der Frontschürze als auch die Seitenschweller sowie die Einleger der Reflektoren und der untere Einsatz in der Heckschürze. Beim Blick auf die Mini Markenlogos auf der Fronthaube und der Heckklappe zeigt sich, dass auch die schwarzen Schrift- und Grafikelemente des Emblems mit einem Hintergrund in Wagenfarbe kombiniert werden.

Eine exklusiv für die Editionsfahrzeuge entwickelte Gestaltung zeichnet die 18 Zoll großen Leichtmetallräder im Design Untamed 2-tone aus. Neben dem Dach und den Außenspiegelkappen sind auch die Dachreling und die Scheinwerfergehäuse des Mini Countryman in der Untamed Edition in Schwarz lackiert.

Mit der ebenfalls zum Ausstattungsumfang der Editionsfahrzeuge gehörenden Option Piano Black Exterieur kommen weitere schwarze Designmerkmale hinzu: die Einfassungen von Kühlergrill, Scheinwerfern, Heckleuchten und Side Scuttles, die Türgriffe, die Endrohrblenden, die Modellschriftzüge und bei entsprechender Ausstattung auch die ALL4 Embleme auf den vorderen Seitenwänden.

Die Side Scuttles weisen ebenso wie die Einstiegsleisten die Aufschrift „Untamed“ auf. Ein entsprechender Schriftzug ist auch auf den hinteren Seitenfenstern aufgebracht. Neben den Inlays und den Trägerplatten der Side Scuttles ist auch das E-Logo auf der Ladeklappe des Plug-in-Hybrid-Modells Mini Cooper SE Countryman ALL4 in der Farbe Frozen Bluestone gehalten.

 

    Weitere Meldungen:

  1. BMW Group ernennt eine neue Chef-Pilotin für Mini
  2. 7er BMW fährt künftig völlig autonom – in der Werkshalle
  3. Das sind die neuen 8er: Coupés und Cabrio von BMW
  4. BMW Group: 11,4 Prozent aller neuen Autos fahren elektrisch