KPMG Austria: Neue Partner in den Sparten Management Consulting, IFRS und Steuerrecht

01. Apr 2014   Business Personalia Steuer
Günther Hirschböck ©KPMG
Günther Hirschböck ©KPMG

Wien. Das Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsunternehmen KPMG Austria hat drei neue Partner ernannt. Günther Hirschböck ist den Angaben zufolge Audit Partner v.a. für die Bilanzierung nach IFRS.

Ferdinand Kleemann wird neuer Tax Partner und Jürgen Mellitzer Advisory Partner mit Schwerpunkt Management Consulting.

Der Zuwachs in der Geschäftsführung sei die logische Konsequenz der gewachsenen Beratungstätigkeit, so Managing Partner Michael Schlenk in einer Aussendung.

Günther Hirschböck (44) ist den Angaben zufolge seit 1997 bei KPMG und beschäftigt sich als Audit Partner schwerpunktmäßig mit der internen und externen Beratung im Bereich Bilanzierung nach IFRS sowie lokalem österreichischen Recht.

Ferdinand Kleemann (46) begann nach Abschluss seiner Studien in Wien und New York bzw INSEAD, Fontainebleau seine berufliche Tätigkeit bei KPMG in New York und ist seit 1994 bei KPMG in Wien tätig. Er habe sich als Spezialist für internationales Steuerrecht, Konzernsteuerrecht, Umgründungen und Immobilien etabliert.

Jürgen Mellitzer (45) ist seit 2009 bei KPMG und werde sich in seiner neuen Funktion als Advisory Partner mit Schwerpunkt Management Consulting im Bereich Financial Management mit der strategischen Ausrichtung und organisatorischen Gestaltung des Finanzbereiches sowie mit der Optimierung von Finanzprozessen beschäftigen.

Link: KPMG

 

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf OK im Hinweis-Banner klicken.

    Weitere Meldungen:

  1. Qualitäts-Champion und Qualitäts-Talent gekürt
  2. Neue Bürokonzepte für neue Arbeitswelten
  3. Zukunft.Frauen: Ein Programm für mehr Chefinnen
  4. Chef sein mit breitem Lächeln statt großer Keule