(Sponsored)

COVID-19 – Sorgfaltspflichten und Haftung von Leitungsorganen

Haftungspotenzial minimieren durch Kenntnis der Risiken

Die Corona-Krise stellt Österreichs Führungskräfte vor noch nie dagewesene Herausforderungen. Wie sich GmbH-Geschäftsführer und AG-Vorstandsmitglieder in Zusammenhang mit COVID-19 korrekt verhalten, zeigt dieses Buch. Es bietet anhand konkreter Fallbeispiele einen praxisrelevanten Überblick über wichtige in der Corona-Krise bestehende Sorgfaltspflichten und Haftungsrisiken und zeigt Möglichkeiten zum Schutz vor Haftungen sowie Haftungserleichterungen auf.

Behandelt werden u.a. folgende Themen:

    • Richtiges Zusammenwirken mit anderen Gesellschaftsorganen
    • Fehlerfreier Umgang mit Dividendenansprüchen
    • Korrektes Verhalten in der Unternehmenskrise
    • Rechtfertigung unternehmerischer Entscheidungen
    • Inanspruchnahme von Versicherungsschutz

Mehr Infos unter: COVID-19 – Sorgfaltspflichten und Haftung (Linde Verlag)

>>> Weiter >>>

(Werbung)