Open menu
x

Bequem up to date mit dem Newsletter von Extrajournal.Net!

Jetzt anmelden, regelmäßig die Liste der neuen Meldungen per E-Mail erhalten.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Newsletter-Seite sowie in unserer Datenschutzerklärung.

Bildung & Uni, Business, Finanz, Recht, Steuer, Veranstaltung

Wiener Bilanzrechtstage am 21. und 22. April 2023

©WU Wien

WU. Die Wiener Bilanzrechtstage finden von 21. bis 22. April 2023 statt. Dieses Jahr werden sie wieder ausschließlich als Präsenzveranstaltung abgehalten.

Von 21. bis 22. April finden heuer die „Wiener Bilanzrechtstage“ im Festsaal der WU Wien statt. Den Themenschwerpunkt bilden diesmal „Internationale Umgründungen“.

Veranstalter und Vortragende

Die Veranstalter der Wiener Bilanzrechtstage sind das Institut für Revisions-, Treuhand- und Rechnungswesen, das Institut für Österreichisches und Internationales Steuerrecht und das Institut für Zivil- und Unternehmensrecht der WU Wien.

Die Vortragenden sind die Universitätsprofessoren Ewald Aschauer, Romuald Bertl, Eva Eberhartinger, Georg Eckert, Anton Egger, Klaus Hirschler, Katrin Hummel, Susanne Kalss, Georg Kofler, Michael Lang, Zoltán Novotny-Farkas, Christian Nowotny, Matthias Petutschnig, Christian Riegler, Alexander Rust, Josef Schuch, Karoline Spies und Claus Staringer.

Weitere Meldungen:

  1. Kommentar zum Wiener Baurecht erscheint in 6. Auflage
  2. Öffentliche Hand: Neuer Chef für das Bezirksamt Liesing
  3. Kurzzeit-Vermietern drohen in Wien bis zu 50.000 Euro Strafe, warnt Ergo
  4. Roman Bauer wird neuer Geschäftsführer am Donauturm